FACHBODENREGALE

FACHBODENREGALSYSTEM ANTARES ST30
SEITENTEIL ST30

Dieses System besteht aus zwei Antares-Regalständern mit Füßen aus Kunststoff oder verzinktem Stahl sowie einer Anzahl von Traversen, die je nach Höhe des Ständers variiert.

Die Standardhöhen sind 1000,1500, 2000, 2250, 2500 und 2750 mm, und von 3000 bis 5500 mm in Schritten von 500 mm. Die Standardtiefen betragen 300, 350, 400, 500 und 600 mm.

Im Einzelnen besteht das Produkt aus den folgenden Komponenten:

Regalständer mit rechteckigem Profil der Abmessung 30×45, mit geschlossenem Querschnitt, gefalzt und mehrfach verstärkt, mit erheblicher Torsions- und Biegefestigkeit.

Traverse zur festen Verbindung beider seitlichen Ständer, realisiert mit U-förmigem Profil, an den Enden mit Haken versehen.

Kunststofffuß und Stahlfuß der erste wird als Standardelement montiert, während der Stahlfuß bei höheren Lasten verwendet wird.

Haken Antares, speziell entwickelt für ein leichtes Einsetzen in die Seitenteile. Er gewährleistet die Tragfähigkeit des Regalbodens und trägt zur Stabilität des Regals bei.

Regalboden Vega, hergestellt aus einem einzigen kaltgeformten Blech aus poliertem Stahl DC01 mit einer Stärke von 0,5 mm für Böden mit Tiefe 300, 350 und 400 mm sowie mit einer Stärke von 0,6 mm für die Böden mit Tiefe 500, 600, 700 und 800 mm.

Stützkreuz für die Längsstabilität des Regals, bestehend aus Stahlseilen, die alle einzeln mit Stellschrauben zur Zugskontrolle ausgestattet sind. Diese werden mit geeigneten Stahlplatten an den Ständern befestigt.

Seitliche Verbindung, ein wichtiges Element, das die Stabilität der Struktur beeinflusst.
Dieses Element besteht aus zwei gerippten Platten aus verzinktem Stahl der Stärke 1,5 mm.

Das System Antares ST30 kann auch für Mehrebenensysteme verwendet werden.

System Antares wird darüber hinaus das folgende Zubehör angeboten: Randleisten für Behälter, Metalcoop-Multifunktionsbehälter, verschließbare Anschlagstüren, bewegliche Treppe, feste Treppe und Treppe auf Rädern.

ST30 - ST60