Mehrebenensysteme, Metalcoop zuverlässige Lösungen

 

Mehrebenensysteme ermöglichen die Aufteilung der Lagerung auf mehrere Ladeebenen zur Archivierung und Lagerung von leichten und mittleren Ladungen. Sie bestehen aus versteiften Rahmen, Böden unterschiedlicher Größe und Fußgängerwegen, um den Zugang zu den verschiedenen Ebenen zu gewährleisten. Das durchgehende Bohren des Regalständers ermöglicht eine extreme Vielseitigkeit bei der Wahl der Höhen der Laufstege, und das umfangreiche Zubehörangebot macht dieses Produkt an alle spezifischen Bedürfnisse der verschiedenen Lagerarten anpassbar.

Metalcoop bietet zwei Lösungen für Mehrebenenanlagen:

  • Verwendung von Antares ST30-Ständern, die verwendet werden können, um mehrstöckige Systeme mit einem System von Zugangswegen zu den oberen Stockwerken zu erstellen.
  • mit ST60-Ständer, der für mehrstöckige Systeme verwendet wird, wenn höhere Lasten erforderlich sind oder in Erdbebengebieten. Das ST60-System zeichnet sich durch den ST60-Rahmen aus, der aus zwei geschlossenen Ständern, zwei verzinkten Füßen und je nach Rahmenhöhe mehreren Quer- und Diagonalstreben besteht. Die Standardtiefen sind 400, 500, 600 mm, mit Höhen von 2000 bis 9000 mm mit einem Stanzen alle 500 mm.

 

ST60 Systemkomponenten:

Regalständer mit geschlossenem rechteckigem Profil der Abmessungen 60x50 mm, gerippt, mit hinterem Falz auf der gesamten Länge und verstärkt mit rechtwinkligen Falten.

Traversen und Verstrebungen mit einer Stärke von 1,0 mm, mit Vorbohrungen zur Verbindung mit den Regalständern. Das exklusive Profil von Metalcoop ist im gebohrten Bereich durch fünf gequetschte Bleche verstärkt.

Verzinkter Fuß, hergestellt mit einem automatischen Werkzeug aus verzinktem Blech der Stärke 3 mm.

Erdbebensicherer Fuß, hergestellt aus Stahl S235 und lackiert. Er besteht aus einer durchbohrten Basisplatte von 8 mm Stärke und einem Rohr zur Verbindung mit dem Regalständer.

Fachboden Vega, hergestellt aus einem einzigen kaltgeformten Blech aus poliertem Stahl DC01 mit einer Stärke von 0,5 mm für Böden mit Tiefe 300, 350 und 400 mm sowie mit einer Stärke von 0,6 mm für die Böden mit Tiefe 500, 600, 700 und 800 mm.

Diagonalkreuz für die Längsstabilität des Regals, bestehend aus lackierten Stangen, die mit einer speziellen Spannvorrichtung versehen sind und mit Platten am Regalständer befestigt werden.

Ständerverbindung aus zwei gerippten Platten aus verzinktem Stahl der Stärke 1,5 mm.

Mehrebenensysteme verfügen außerdem über folgendes qualifizierendes Zubehör:

  • Seitenbleche für Mulde
  • Metalcoop-Multifunktionsschubladen
  • Türen mit Schwingtüren und Schlüsselschloss
  • Schiebeleiter
  • Einhängeleiter und 4-Rad-Leiter
  • Fußboden
  • Zwischenboden
  • Befahrbare Böden
  • Gitterroste Böden
ST30 - ST60
ST60